Angebote zu "Sicht" (25 Treffer)

Kategorien

Shops

Melodien der Fantasien
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Melodien der Fantasien - Anthologie mit literarischen Werken von Elfie Nadolny und Sonja S. Rabaza -Die Autorinnen Elfie Nadolny und Sonja S. Rabaza laden den Leser mit ihren literarischen Werken zu einer Reise in die Fantasie ihrer Träume ein. – Im Buch der Prediger heißt es bereits: „Alles hat seine Stunde. Für jedes Geschehen unter dem Himmel gibt es eine bestimmte Zeit.“ (Kohelet, Kapitel 3.1) Es gibt Zeiten des Glücklichseins, Zeiten der Einsamkeit und Zeiten der Traurigkeit, die der Mensch durchlebt. Der bekannte Schriftsteller und Pilot Antoine de Saint-Exupéry schrieb die sehr bekannten Worte, dass man nur mit dem Herzen sehen kann und das Wesentliche für die Augen unsichtbar ist. Mitmenschlichkeit und Einfühlungsvermögen öffnen Herzen der Menschen und können die Welt mit schönen Augen sehen wie in einer kleinen Melodie des Herzens.InhaltsverzeichnisElfie Nadolny: Kreislauf - Unruhiges Wasser- Reise zu mir- Wunschtraum des kleinen Merlin- Ein Plätzchen für ein Mühlchen -Der Sternenhimmel - Rosen in der Nacht - Persönlicher Schutz und Schwur - Die Sicht der Dinge - Buddleja- Wenn mancher man wüsste…Midlife - Das Befinden des Doktor C. - Verget it - Die Brücke - Der Born des Lebens- Ja, er lebt noch, er lebt noch, der Fisch - Adele - Erste Hilfe - Metamorphose - Angies Wunderwelt- Die kleine Melodie- Sonja S. Rabaza: Kloster Gerleve in den Baumbergen - Reise ins Glück - Goldener Herbst- Entscheidung am Meer - Weißes Haar - Gnade - Nur Dein Bestes - Jede Tat und jedes Wort kann Folgen haben - Das Eichhörnchen - Die Tauben - Freundin - Mein Vater - Zeit der Zärtlichkeit - Frühlingsstrauß - Das letzte Paradies - Sieh mich an - Neuer Duft - Kleine Schritte - Schattenblumen oder Das verlorene Lächeln - Einkehr - Der Mandelbaum - Da wo man tanzt, da lass Dich nieder… - Fest der Liebe - Die Freude des Schenkens - Flucht aus Afrika - Omnibus – für Alle Viten von Elfie Nadolny und Sonja S. Rabaza

Anbieter: Dodax
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
The Mad Greyhounds
23,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Rennrad statt Rollstuhl" und "Mit 70 ist man zu jung, um im Park Tauben zu füttern"Nach diesem Motto zogen vier Herren im besten Alter (70+) aus, um gemeinsam das längste und härteste Radrennen weltweit zu bestreiten, das legendäre Race Across America. Sie wollten ein Zeichen für die ältere Generation setzen, dass man auch im hohen Alter noch Visionen und Ziele verwirklichen kann.Dieses Nonstop-Rennen führt über 5.000 km und 50.000 Höhenmeter von Kalifornien, quer durch die USA, bis zum Ziel in Annapolis am Atlantik. Sobald man gestartet ist, tickt die Uhr unaufhaltsam, egal, ob man vor einem geschlossenen Bahnschranken steht oder mehrere Stunden durch einen Tornado aufgehalten wird. Dieses Buch erzählt die Story hinter diesem Rennen aus der subjektiven Sicht verschiedener Crewmitglieder und berichtet auch über das Umfeld und die Menschen, die hier leben, aus persönlichen Erlebnissen und in manchmal durchaus ironisch witziger Form."Bundling, bundling" oder "die Nacht der fliegenden Hasen" sind Kapitel, die erahnen lassen, dass es sich nicht nur um einen reinen Rennbericht handelt.Im Vorfeld von manchen nicht ganz ernst genommen, daher auch ihr Spitzname:The mad Greyhounds, in Anlehnung an die berühmten Überlandbusse in Nordamerika und ihre Lockenpracht. Doch sie haben es geschafft und den Sieg in ihrer Altersklasse errungen. Unter 26 Mannschaften (darunter auch 4 8er Teams) haben sie den 14. Rang belegt und sind das älteste europäische Team, das jemals am RAAM teilgenommen hat.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Supplemente zur Tierernährung für Studium und P...
44,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurz und knapp:Der Begleiter im Studium: als Vorlesungsgrundlage undzur PrüfungsvorbereitungDer Ratgeber in der Praxis: konkrete Angaben zur Fütterungund Diätetik von nutz- und LiebhabertierenWichtige Fütterungsdaten zu mehr als 15 Tierartenund -gruppen: Pferd, Rind, Schaf, Ziege, Hund, Katze,Heim- und Versuchstiere, Nutzgeflügel, Tauben, Ziervögel,Reptilien, FischeNeue Gestaltung für einen noch besseren ÜberblickGrün und gut: Das unverzichtbare Nachschlagewerk zu Fragen rund um die Tierernährung. Studierende und Praktiker finden Fütterungsdaten zu mehr als 15 Tierarten (Pferd, Rind, Schaf, Ziege, Wildwiederkäuer,Schwein, Fleischfresser, Heim-/Versuchstiere, Nutzgeflügel, Tauben, Ziervögel, Reptilien, Nutzfische und Zierfische). Die neue Gestaltung erleichtert das schnelle Nachschlagen und gibt einen noch besseren Überblick.Die aktuelle Auflage berücksichtigt die neuesten Erkenntnisse in der Tierernährung, die Entwicklung der Fütterungspraxis und aktuelle rechtliche Rahmenbedingungen. Aus tierärztlicher Sicht werden die Grundlagen der Futtermittelkunde, die art- und bedarfsgerechte Ernährung, die Beurteilungvon Futter und Fütterung sowie die nutritiv bedingten Probleme beim Einzeltier und im Tierbestand vorgestellt. Auch die Bedeutung der Tierernährung für die Lebensmittelqualität wird diskutiert.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Reggio Tutta
42,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Wer sich ein paar Tage in einigen der städtischen Kitas und Krippen der norditalienischen Stadt Reggio Emilia umsieht, mit Erzieherinnen und Eltern spricht, der gewinnt völlig neue Vorstellungen davon, was ein Kindergarten, eine Krippe sein kann – und wozu Kinder imstande sind, wenn man ihre Kräfte gezielt und umfassend anregt... In Reggio ist jede Kita eine kleine Stadt für sich, mit einer Piazza in der Mitte, um die sich, durch lichte Glaswände abgeteilt, Ateliers, Werkstätten, Bühnen, Bewegungsräume und »Denk-Ecken« verschiedener Grössen gruppieren... In Reggio gibt es vor allem Material und Werkzeug: Draht, Lehm, Holz, Ton, Farben und Papier verschiedenster Art, dazu Schrauben, Feilen, Sägen, Pinsel, Scheren, einfach alles, was ein Kind brauchen könnte, um sich mitzuteilen. Denn Kinder, so die Überzeugung der Reggio-Pädagogen, haben nicht nur eine, sie haben hundert Sprachen, in denen sie denken, entdecken, ihre eigenen Geschichten erzählen können. Wer den Austausch mit Kindern auf das gesprochene Wort reduziere, der wird nie verstehen, wie sich ihre Welt-Erfahrung bildet. Und wie soll man Kinder erziehen, wenn man sie nicht einmal versteht? Die Reggianer selbst beschreiben ihre Arbeit gern als »Pingpongspiel«: Sie fangen die Bälle auf, die ihnen die Kinder zuwerfen, und werfen sie zurück, wobei sie häufig eine andere Flugbahn wählen und manchmal auch den Ball wechseln. Dieses pädagogische Ballspiel ist kein planloses Hin und Her, sondern eine aufwendige Kombination aus Beobachtung, Analyse und wohlüberlegter Intervention. Die Erzieherinnen verbringen viel Zeit damit, Dialoge und Spielhandlungen ihrer Kinder akribisch zu dokumentieren, handschriftlich oder auch per Video. Anschliessend wird das Beobachtete im Kollegenkreis diskutiert und interpretiert: Welche Themen beschäftigen die Kinder gerade? Warum haben sie diese Anregung aufgenommen, die andere aber nicht? Wie kann ich dieses oder jenes Kind darin unterstützen, sein Projekt weiterzuentwickeln?... Das Kind, so sagen die Reggianer, ist stark, reich, mächtig und kompetent. Was kann Erziehung anderes sein als die Kunst, diesen Reichtum und diese Stärke zu bewahren und zu fördern? Johanna Romberg (»GEO«) in »Aufbruch mit Null« Die Kinder – wie sie ihre persönlichen Erfahrungen und Gefühle wiedergeben – scheinen ganz allgemein eine Stadt zu beschreiben, die positiv, angenehm und einladend ist. „Sieh mal, so sage ich es: Reggio ist da, wo ich meine Schule, mein Haus und meine Freunde habe.« Kritische Elemente scheinen zu fehlen oder von den Kindern nicht beachtet zu werden. Anfangs überraschte dieser Aspekt uns Erwachsene, die wir mit beidem leben, mit »Licht« und »Schatten« der Stadt. Woher kommt dieser Mangel an Kritik? Was könnten die Ursachen sein? Vielleicht sollten wir das Alter der Kinder berücksichtigen. Drei bis sechs Jahre – das ist ein Lebensalter, in dem das Erlebnis der Stadt von Erwachsenen begleitet und vermittelt wird. Was für Stadtführer, aus verschiedenen Perspektiven heraus und mit anderen Schwerpunkten, würden ältere Kinder oder Heranwachsende produzieren? Vielleicht liegt der Grund für den Mangel an Kritik darin, dass die Stadt den Lebenskontext für kleine Kinder bildet, den Ort für die Beziehungen, die für ihre persönlichen Erfahrungen bedeutsam sind. Oder die Ursache liegt darin, dass die Herausforderung, Reggio anderen Menschen vorzustellen, ein warmes, einladendes Gefühl der Gastfreundschaft erzeugt, etwas, auf das die Kinder offenbar nicht verzichten können: »Wenn sie herkommen, würde ich ihnen sagen: Geht und schaut euch alle anderen Orte in Italien an. Dann werdet ihr feststellen, dass Reggio wirklich schön ist!« »Und wenn sie sagen, dass Reggio hässlich ist, was machen wir dann?« »Sie können gehen, wohin sie wollen! Aber ich würde sie in mein Haus einladen, so dass sie sehen können, wie schön es ist! Und dann, wenn ich sie in meiner Stadt herumführe, würde ich ihnen die besten Sachen zeigen: den Park, die Tauben, die Gebäude... alles! Und dann die Bibliothek, die Statuen und die alten Dinge aus der Geschichte.« Vielleicht liegt es vor allem daran, dass die Sicht der Kinder auf die Stadt

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Supplemente zur Tierernährung für Studium und P...
59,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Kurz und knapp: Der Begleiter im Studium: als Vorlesungsgrundlage und zur Prüfungsvorbereitung Der Ratgeber in der Praxis: konkrete Angaben zur Fütterung und Diätetik von nutz- und Liebhabertieren Wichtige Fütterungsdaten zu mehr als 15 Tierarten und -gruppen: Pferd, Rind, Schaf, Ziege, Hund, Katze, Heim- und Versuchstiere, Nutzgeflügel, Tauben, Ziervögel, Reptilien, Fische Neue Gestaltung für einen noch besseren Überblick Grün und gut: Das unverzichtbare Nachschlagewerk zu Fragen rund um die Tierernährung. Studierende und Praktiker finden Fütterungsdaten zu mehr als 15 Tierarten (Pferd, Rind, Schaf, Ziege, Wildwiederkäuer, Schwein, Fleischfresser, Heim-/Versuchstiere, Nutzgeflügel, Tauben, Ziervögel, Reptilien, Nutzfische und Zierfische). Die neue Gestaltung erleichtert das schnelle Nachschlagen und gibt einen noch besseren Überblick. Die aktuelle Auflage berücksichtigt die neuesten Erkenntnisse in der Tierernährung, die Entwicklung der Fütterungspraxis und aktuelle rechtliche Rahmenbedingungen. Aus tierärztlicher Sicht werden die Grundlagen der Futtermittelkunde, die art- und bedarfsgerechte Ernährung, die Beurteilung von Futter und Fütterung sowie die nutritiv bedingten Probleme beim Einzeltier und im Tierbestand vorgestellt. Auch die Bedeutung der Tierernährung für die Lebensmittelqualität wird diskutiert.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
The Mad Greyhounds
31,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Rennrad statt Rollstuhl“ und „Mit 70 ist man zu jung, um im Park Tauben zu füttern“ Nach diesem Motto zogen vier Herren im besten Alter (70+) aus, um gemeinsam das längste und härteste Radrennen weltweit zu bestreiten, das legendäre Race Across America. Sie wollten ein Zeichen für die ältere Generation setzen, dass man auch im hohen Alter noch Visionen und Ziele verwirklichen kann. Dieses Nonstop-Rennen führt über 5.000 km und 50.000 Höhenmeter von Kalifornien, quer durch die USA, bis zum Ziel in Annapolis am Atlantik. Sobald man gestartet ist, tickt die Uhr unaufhaltsam, egal, ob man vor einem geschlossenen Bahnschranken steht oder mehrere Stunden durch einen Tornado aufgehalten wird. Dieses Buch erzählt die Story hinter diesem Rennen aus der subjektiven Sicht verschiedener Crewmitglieder und berichtet auch über das Umfeld und die Menschen, die hier leben, aus persönlichen Erlebnissen und in manchmal durchaus ironisch witziger Form. „Bundling, bundling“ oder „die Nacht der fliegenden Hasen“ sind Kapitel, die erahnen lassen, dass es sich nicht nur um einen reinen Rennbericht handelt. Im Vorfeld von manchen nicht ganz ernst genommen, daher auch ihr Spitzname: The mad Greyhounds, in Anlehnung an die berühmten Überlandbusse in Nordamerika und ihre Lockenpracht. Doch sie haben es geschafft und den Sieg in ihrer Altersklasse errungen. Unter 26 Mannschaften (darunter auch 4 8er Teams) haben sie den 14. Rang belegt und sind das älteste europäische Team, das jemals am RAAM teilgenommen hat.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Rehabilitation von Cochlear-Implant-Kindern
75,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Thema ist die Rehabilitation von tauben Kindern aus medizinischer und lernphysiologischer Sicht. Dabei wird erstmals das medizinisch-pädagogische Konzept der Cochlear-Implant-Versorgung bei Kindern der HNO-Klinik der Medizinischen Hochschule Hannover und des Cochlear-Implant-Centrums Hannover vorgestellt. Ausführlich werden medizinisch-technische Aspekte und hörgeschädigtenpädagogische Gesichtspunkte diskutiert sowie die medizinisch-pädagogische Vorauswahl, die chirurgische Versorgung und die postoperativen Rehabilitationsmassnahmen beschrieben. Fragen zur Sprachverarbeitung des CI und sein technischer Aufbau im Vergleich zu herkömmlichen Hörgeräten runden die Vorstellung dieses neuartigen Konzeptes ab. Vor allem Ärzte, Pädagogen und Logopäden sollen mit diesem Buch über die Möglichkeiten und die Grenzen der CI-Versorgung bei Kindern informiert werden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Entlang der Gleise
19,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Vater und Mutter, drei Brüder, drei Schwestern, die Enge im vom Kohlenstaub schwarzbraun gefärbten Backsteinhaus. Draussen erklingen das Glockengebimmel des Eiswagens und der Singsang des Lumpensammlers, drinnen herrscht das unnachgiebige Regiment des von der schweren Maloche auf der Zeche geprägten Vaters. Der Autor wächst auf in einer Welt zwischen Schloten und Stahlgerüsten. Die Kinder spielen „Fischer, wie tief ist das Wasser?“, Gummi-Twist oder Kästchenhüpfen auf dem Gehsteig, mittags gibt es „Quer durch den Garten“, das Wochenende besteht aus Zinkbadewanne und Kernseife, Fussball, dem Strassenfeger „Stahlnetz“ und dem Auflassen der Tauben. Peter Leifels beschreibt die dunklen Stunden und hellen Momente des Kolonie-Alltags akribisch und doch gefühlvoll, ehrlich und mit viel Humor. Ein Stück Zeitgeschichte aus dem Ruhrgebiet der 1950er und 1960er Jahre, eingebunden in gelebte Episoden aus der Sicht einer Bergarbeiterfamilie. Eine grossartige Erzählung in Miniaturen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Archaeopteryx - Die Urvögel aus Bayern
16,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Fachbuch aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Paläontologie, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die geologisch ältesten, meisten und schönsten Urvögel kamen im Gebiet von Solnhofen, Langenaltheim, Eichstätt, Jachenhausen bei Riedenburg und Daiting in Bayern zum Vorschein. Dort wurden bisher eine Feder und zwölf Skelette von Urvögeln der ungefähr tauben- oder krähengrossen Gattung Archaeopteryx entdeckt. Weitere solche Funde werden sicherlich folgen. Jene Vogelvorfahren aus der späten Jurazeit vor etwa 150 Millionen Jahren hatten Merkmale von Vögeln und von Reptilien. Kennzeichnend für Reptilien sind die bezahnten Kiefer, der saurierartige Bau von Schultergürtel und Becken, die Proportionen der Vorderbeine, die bekrallten Finger, einfach gebaute Rippen ohne Querfortsätze, Bauchrippen und der lange Wirbelschwanz. Mit diesen ältesten bekannten Vogelvorfahren aus der Zeit der Dinosaurier und Flugsaurier befasst sich das Taschenbuch 'Archaeopteryx. Die Urvögel aus Bayern' des Wiesbadener Autors Ernst Probst. Manche Laien können sich vermutlich nur schwer vorstellen, dass Vögel aus evolutionsbiologischer Sicht eine Gruppe von hochspezialisierten Dinosauriern und somit Reptilien sind. Archaeopteryx kann man heute als Urvogel, als Sauriervogel oder als gefiederten Dinosaurier bezeichnen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot